Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden – MTS Solutions AG in Rotkreuz. Die „klingende Visitenkarte“ ist das akustische Marketing für den persönlichen Kundenkontakt. Dieses auditive Marketing beeinflusst den ersten Eindruck entscheidend. Genauso wie jeder Mensch anders aussieht, genauso hat jeder Mensch eine andere Stimme. Allein aufgrund der Stimme kann jemand erkannt werden. Die Stimme bestückt die Informationen mit Stimmung und Gefühl. Studien belegen, dass die Stimme die grössere Bedeutung hat als die eigentliche Wortwahl. Zwischen Stimme und Stimmung gibt es eine enge Korrelation, dies zeigt sich z.B. auch in der Alltagssprache: „Da könnte ich laut schreien“ oder „da wird man sprachlos“.
Ohne den anderen Gesprächspartner zu kennen weiss man zum Beispiel ob jemand gerne arbeitet oder ob die Motivation dazu gerade im Keller ist. Menschen die ihre Stimme aktiv trainieren stellen oftmals auch Veränderungen in der eigenen Persönlichkeit fest.
Je länger die Stimmbänder sind, je optimaler ist in der Regel die Stimme. Diese Tatsache lässt sich schwierig merkbar beeinflussen. Einfluss nehmen auf unsere Stimme können wir mit der eigenen Stimmung – „Ihre Stimme verrät ihre innere Stimmung“. Bewiesen ist auch, dass eine aufrechte Körperhaltung sich positiv auswirkt. Im Weiteren wird die Stimme durch eine klare Artikulation und durch die richtige Atmungstechnik merklich verbessert. Das alt bekannte französische Zitat „c’est le ton qui fait la musique“ besagt eigentlich nichts anderes als, dass das «Wie» genau so wichtig ist, wie das «WAS». Verlangen Sie jetzt eine Offerte bei MTS-Solutions AG. Zum Thema:

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden

Wie gewinne ich Kunden am Telefon - Seminar Kommunikation für Führungskräfte - Akquise Leitfaden.

Die Gesprächsambiance wir aber auch beeinflusst von der Wortwahl. Es ist zum Beispiel ein grosser Unterschied ob wir zum Beispiel sagen: „Es geht heute nicht mehr“ oder besser „gerne erledigen wir dies am…“ oder „das schnellstmögliche ist am….“. Ein andere unpassende Wortwahl ist: „Da muss ich nachschauen“ viel einfacher und sympathischer ist „das schaue ich nach“ oder noch freundlicher „das schaue ich gerne für Sie nach“. Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

Wichtig ist auch, Nebengeräusche zu vermeiden oder möglichst gering zu halten, damit das Gespräch im Fokus der Arbeit steht.
Sind Sie ein guter Zuhörer? Bedenken Sie das eigene Spiegelbild am Morgen ist um 180 Grad verkehrt. Die meistens Menschen glauben gute Zuhörer zu sein. Wie gewinne ich Kunden am Telefon? Jedoch in diesem Punkt überschätzen wir uns sehr oft. Wir können die Gesprächsatmosphäre auch dadurch erzeugen in dem wir mit eigenen Worten ab zu wiederholen was wir gehört haben oder indem wir die Keywörter vom Gesprächspartner aufnehmen und neu verpacken. Man kann das Angleichen nicht nur mit den Wörter machen sondern zum Beispiel auch mit der Lautstärke und Geschwindigkeit. Dies nennt sich Pacing. Mit Pacing wird das Gefühl von Individualität verstärkt. Die Kunden bekommen das Gefühl, als ob sie der einzige Kunde sind. Zudem können wir damit die emotionale Kundenbindung verstärken.

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

Wie gewinne ich Kunden am Telefon

Eine gute Möglichkeit ist, ein schwieriges Gesprächspartnern zuerst mit einer Kultursekunde zu starten, einfach nichts sagen sondern zuhören, dem Gesprächspartner Zeit geben „Dampf abzulassen“. Wir hören also einfach zu und geben dem Kunde eine emotionale Bestätigung zum Beispiel: „Aus Ihrer Sicht verstehe ich dies“ oder „für Sie ist es…“ oder „Sie sagen….“. Rechtfertigen Sie sich nicht am Anfang, schieben Sie die Verantwortung wenn immer möglich nicht ab, lassen Sie Drohungen oder Vergleiche weg. Konzentrieren Sie sich auf die Kultursekunde damit stellen Sie sicher, dass ihre Antwort aus den Hirnarealen Neocortex und dem limbischen Hirn kommen und nicht aus dem Reptilienhirn (Hirnstamm). Das Reptilienhirn wie der Name vermuten lässt ist schnell und unkontrolliert, mit einer Sprechpause wird dieses steuerbarer. Haben Sie auch schon mal etwas gesagt, was Sie nicht sagen wollten? Damit dies nicht geschieht, macht man am besten einfach eine Kultursekunde – eine Pause. Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden. Die erste Stufe ist also nichts sagen und dann Verständnis zeigen. Dann beobachten und nicht bewerten. Was ist passiert? Wie kann die Situation beschrieben werden, ohne die beteiligten Personen zu verurteilen? Beobachten Sie wertfrei. Zum Beispiel, ich habe gehört, gesehen oder gelesen, so dass alle Beteiligten sagen können: „Ja, soweit stimmt es“ oder „hm, ja kann sein“. Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

In der zweiten Stufe geht es darum seine eigene Gefühle (Ich-Gefühle) oder unsere Gefühle (Wir-Gefühle) zu formulieren anstatt Schuldzuweisungen zu machen. Gefühle sind wie das Signallämpchen im Auto. Sie informieren, wenn der Tank leer ist. Platzieren Sie hier Ihr Gefühl, ohne Anschuldigungen.
Die dritte Stufe beinhaltet die Bedürfnisse. Formulieren Sie Ihre Bedürfnisse in diesem Zusammenhang, das dahinterliegende Bedürfnis, was Sie brauchen um dieses Anliegen zu lösen. Den Fokus auf Ressourcen statt auf Defizite richten.
Die vierte Stufe ist die Bitte. Bitten statt fordern. Wer kann etwas zur Lösung beitragen oder konkreter Handlungsvorschlag vorschlagen.
Diese vier Stufen sind abgeleitet aus dem Konzept „Gewaltfreie Kommunikation“ von Dr. Marshall Rosenberg. Viele Unternehmen arbeiten vor allem bei Reklamationen mit diesen Konzeptschritten.

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

Seminar Kommunikation für Führungskräfte

Öffentliche Trainings und Workshops sind vorzüglich geeignet für Unternehmungen, welche einzelne Menschen gezielt fördern wollen. Auch private Personen sind herzlich willkommen.

Ihr Nutzen beim Besuch von einer Workshop-Teilnahme „Kundenorientierte Kommunikation am Telefon“

Sie lernen, Missverständnisse zu vermeiden und ein Vertrauensverhältnis zu den Gesprächspartnern aufzubauen. Sie sensibilisieren Ihre Wahrnehmung und erweitern Ihre Fähigkeiten in der Gesprächsführung. Sie vertiefen Ihre Kompetenzen im Argumentieren und Verhandeln. Und Sie sind darin trainiert, auf verschiedenste Inhalte oder Problematiken zu reagieren. Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

Sie können diese Inhalte für sich direkt anwenden, wenn Sie am Telefonieren sind. Diese Inhalte sind aber auch so aufgebaut, dass man diese an Mitarbeiter weitergeben kann. Dieser Workshop eignet sich für alle die nicht nur E-Mail schreiben sondern auch telefonieren. Dieser Workshop ist methodisch so konzipiert, dass unterschiedliche Levels davon profitieren können. Von der einfach Anrufs-Weiterleitung, zur Reklamationsbehandlung bis zu anspruchsvollen Verhandlungen am Telefon. Zu der klassischen Wissensvermittlung und Theorie bekommen die Teilnehmenden handfeste Tipps für die individuelle Anwendung. Zudem werden an diesem Tag auf Wunsch auch Tonaufnahmen gemacht.

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden

Mögliche Inhalte:
• wie man Sicherheit und Kompetenz am Telefon und in der Kommunikation erlangt. Wie gewinne ich Kunden am Telefon.
• wie Kundenfreundlichkeit und Kundenorientierung am Telefon und in der Kommunikation zum Ausdruck kommen. Seminar Kommunikation für Führungskräfte
• wie man Erkenntnisse und Verbesserungspotenziale im Bereich professionelle Telefonkontakte und in der Kommunikation umsetzt. Akquise Leitfaden
• wie man lösungsorientiert formuliert. Seminar Kommunikation für Führungskräfte
• wie man mit schwierigen Situationen und Reklamationen souverän umgeht. Akquise Leitfaden
• wie man gegenüber Kunden wirkt und Kunden überrascht. Wie gewinne ich Kunden am Telefon.
• wie die Arbeitsleistung und Effektivität am Telefon und in der Kommunikation gesteigert wird. Wie gewinne ich Kunden am Telefon.

Akquise Leitfaden

 

Dieses Seminar kann auch für Gruppen als Inhouse-Seminar gebucht werden.
Bei den individuellen massgeschneiderten Firmentrainings/-seminare bestimmen Sie gemeinsam mit uns das Thema, die Ziele, die Inhalte, den Zeitpunkt und -rahmen. Die Inhalte werden auf Ihre Branche angepasst. Die Nachhaltigkeit kann mit Mystery Calls, Gesprächsaufnahmen, Sit-In, Trainings on the Job noch gesteigert werden. Weitere Kunden-News über das Thema Unternehmensberatung mit Quantenphysik erhalten Sie auch bei Fretz+Partner AG.

 

Wie gewinne ich Kunden am Telefon – Seminar Kommunikation für Führungskräfte – Akquise Leitfaden.

MTS Solutions AG
Marketing-Training-Strategie
Grundstrasse 22a
CH-6343 Rotkreuz
www.mts-solutions.ch

T +41 41 790 05 05
M +41 79 307 13 17

info@mts-solutions.ch

Anfahrtsbeschreibung & Seminaranmeldung
Mit dem Auto: Grundstrasse 22A, Rotkreuz im GPS eingeben. Unsere Räumlichkeiten befindet sich im dritten Stock.
Mit ÖV: Geben Sie uns Ihre Ankunftszeit (Bahnhof Rotkreuz) an, wir holen Sie gerne ab.